3. Seminar Bläserensembles Landesmusikakademie NRW

Landesmusikakademie NRW

Steinweg 2
48619 Heek-Nienborg

Telefon: +49 2568 93050
Telefax: +49 2568 1062

Wir freuen uns, mit einem kompetenten und netten Dozententeam um Saskia Buxbaum (Oboe), Pamela Coats (Klarinette), Monika Herianová (Flöte), Claudia Temp (organisatorische Leitung), Johannes Stelter (Fagott) und Tobias van de Locht (Leitung) und vielen alten und neuen Teilnehmern die dritte Auflage unseres erfolgreichen Seminars für Bläserensembles anbieten zu können!

Instrumente und Teilnehmerzahl:
- Flöte (7, davon 2 auch Piccolo, 1 auch Altflöte und Klavier)
- Oboe (6, davon 4 auch Englischhorn, 1 auch Flöte, 1 auch Klavier)
- Klarinette (13, davon 1 auch Es-, 2 auch C-, 6 auch Baß-, 1 auch Kontrabaßklarinette, 1 auch Tenor- und Baritonsaxophon, 2 auch Bassetthorn. 1 auch Klavier)
- Fagott (4, davon 1 auch Kontrafagott)
- Horn (7, davon 1 auch Tuba)
- Trompete (1)
- Perkussion (1)
- Harfe (1)
- Rezitation (1)
- Violine (1)
- Viola (1)
- Violoncello (3)
- Kontrabaß (1)
Gesamtteilnehmerzahl: 47

Erstmals wird es zusätzlich zu den je zwei Seminarstücken pro Teilnehmer ein Tuttistück geben: die Prozessionsmusik aus Julius Caesar von Miklós Rózsa zum 400. Todestag von William Shakespeare.

Programm

MALCOLM ARNOLD: Oboenquartett (zum 10. Todestag von Sir Malcolm Arnold)
Leitung: Saskia Buxbaum

JOHANNES BRAHMS: Serenade Nr.1
Leitung: Johannes Stelter

EDWARD ELGAR: Harmoniemusik Nr.3 (2. Fassung) und Peckham March
Leitung: Monika Herianová

PAUL HINDEMITH: Kleine Kammermusik
Leitung: Monika Herianová

MANUEL MUNZLINGER: Australian Jazz Trio
Leitung: Pamela Coats

GUSTAV HOLST: Jupiter
Leitung: Pamela Coats

TOBIAS VAN DE LOCHT: *Aschenbrödel-Suite*Leitung: Monika Herianová

TOBIAS VAN DE LOCHT: *Kulisse mit Sophie Moser (Rezitation)*Leitung: Tobias van de Locht

FELIX MENDELSSOHN-BARTHOLDY: Nocturno
Leitung: Saskia Buxbaum

JOACHIM RAFF: Sinfonietta
Leitung: Johannes Stelter

MIKLÓS RÓZSA: Caesar´s Procession aus Julius Caesar (zum 400. Todestag von William Shakespeare)
Leitung: Tobias van de Locht

WILLIAM WALTON: Henry V - A Shakespeare Chamber Scenario (zum 400. Todestag von William Shakespeare) mit Sophie Moser (Rezitation)
Leitung: Tobias van de Locht

Ablauf

Freitag 26. Februar 2016: Ankunft bis 14.00 Uhr, Einchecken, 15.00 Uhr Kaffee und Begrüßung, 16.15-17.45 Uhr Seminar Block A, 18 Uhr Abendessen, 19.00-19.45 Tuttiprobe, ab 21.00 Uhr Bürgerkeller

Samstag 27. Februar 2016: ab 8.30 Uhr Frühstück, 10.15-11.45 Uhr Block B, 12.00 Uhr Mittagessen, 13.15-14.45 Uhr Block A, 15.00 Uhr Kaffee, 16.15-17.45 Block B, 18.00 Uhr Abendessen, 19.00-19.45 Tuttiprobe, ab 21.00 Uhr Bürgerkeller

Sonntag 28. Februar 2016: 9.00 Uhr Frühstück, 10.15-11.45 Uhr Generalprobe Block A, 12.00 Uhr Mittagessen, 13.15-14.45 Uhr Generalprobe Block B, 15.00 Uhr Kaffee, 16.00 Uhr Abschlußkonzert, 18.00 Uhr Abendessen, ca. 19.00 Heimfahrt