Uraufführung Walzer für Violine und Harfe in Köln

St. Heinrich und Kunigunde
Mauenheimer Str. 25
50733 Köln
17.00 Uhr
Eintritt auf Spendenbasis
www.klangraum-kunigunde.de

Die beiden Widmungsträger Nadja Raichle und Isabelle Marchewka heben in ihrem Auftritt im Klangraum Kunigunde Tobias van de Lochts Walzer für Violine und Harfe aus der Taufe.
Mit Violine und Harfe in 80 Minuten um die Welt

  1. England: RALPH VAUGHAN WILLIAMS, Six Studies in English Folk Song (IV und V)
  2. Frankreich: CLAUDE DEBUSSY, En bateau
  3. Deutschland: TOBIAS VAN DE LOCHT, Walzer op.50 für Violine und Harfe (Uraufführung)
  4. Österreich: MARIA-THERESIA VON PARADIS, Sicilienne
  5. Italien: PIETRO MASCAGNI, Intermezzo aus *Cavalleria rusticana*6. Israel: JAN FREIDLIN, Tenderness
  6. Russland: NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOW, Chanson arabe aus *Scheherazade*8. Japan: JOE HISAICHI, *Das wandelnde Schloß*9. Hawaii: trad., *Aloha Oee*10. USA: JOHN WILLIAMS,Thema aus *Schindlers Liste*11. Mexiko: CONSUELO VELAZQUEZ, Besame mucho
  7. Kuba: JOAQUIN NIN, *Granadina*13. Brasilien: HEITOR VILLA-LOBOS, *O canto do cysne negro*14. Finnland: JEAN SIBELIUS, Novellette op.102 Nr.1
  8. Schottland: trad., Willafjord
  9. England: TOBIAS VAN DE LOCHT, Suite op.51 nach Themen von Malcolm Arnold (Uraufführung)