Herrmann-Konzert mit kompletter Psycho-Projektion

Atelier-Kino im Savoy-Theater Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 47, 40210 Düsseldorf, Kartenvorverkauf im Atelier unter Telefon 0211 – 566 34 96, Telefax: 0211 – 566 34 97 oder Email atelier@filmkunstkinos.de

Sonntag, 19. Juni 2011, 11.00 Uhr, Eintrittspreise 15,-, erm. 12,- €

Zum 100. Geburtstag des US-amerikanischen Komponisten BERNARD HERRMANN am 29. Juni und im Rahmen des Tages der Musik am 19. Juni vom LandesMusikRat NRW gastiert die Junge Sinfonie Kaarst unter der Leitung von Tobias van de Locht im Atelier-Kino im Savoy-Theater Düsseldorf. In der Matinée am Sonntag, den 19. Juni um 11.00 Uhr spielt das Orchester Musik des Jubilaren, u.a. zu den Hitchcock-Filmen Psycho, Vertigo und Der zerrissene Vorhang, bevor der vollständige Film Psycho gezeigt wird.

Trailer, Ankündigung auf den Düsseldorfer Filmkunst-Seiten und Fotos (vom selben Programm in Kaarst am 22. Mai 2011)

Programm:

Musik von BERNARD HERRMANN (1911-1975) u.a. aus den Filmen

HANGOVER SQUARE (1945)
THE EGYPTIAN (Sinuhe der Ägypter, 1954)
VERTIGO (1958)
JOURNEY TO THE CENTER OF THE EARTH (Reise zum Mittelpunkt der Erde, 1959)
PSYCHO (1960, mit Film)
MARNIE (1964)
TORN CURTAIN (Der zerrissene Vorhang, 1966, mit Film)
LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR (Die Braut trug schwarz, 1968, mit Film)

Vokaltrio 3D: MELANIE KEYSSNER (Sopran), ISABELLE HILGERS (Mezzosopran) und MAREIKE GÖTZINGER (Alt)
Junge Sinfonie Kaarst
TOBIAS VAN DE LOCHT

anschließend:

PSYCHO, US-amerikanischer Spielfilm von 1960, 105 Minuten, schwarzweiß, deutsche Synchronfassung, Regie: ALFRED HITCHCOCK, mit ANTHONY PERKINS (deutscher Sprecher: ECKART DUX), JANET LEIGH (Margot Leonard) u.a., Musik: BERNARD HERRMANN, Bild: ROBERT BURKS